Wandertermine 2019






9.November große Wandertour

Fällt leider aus. Neuer Termin wird folgen.


7. Dezember   Nikolauswandern

Liebe Ziegenliebhaber, liebe Wanderer, liebe Familien,
SAFE THE DATE mit uns und unseren Ziegen!
Am 7. Dezember 2019 bieten wir eine Nikolauswanderung mit unseren Ziegen an. Ein Erlebnis für groß und klein, jung und alt. Es wird die ein oder andere Überraschung unterwegs geben.

Lasst euch auf ein Erlebnis ein und lernt neugierig mit dem neugierigen Wesen der Ziegen die Natur kennen. Sie entschleunigen, bringen einen zum Lachen und verzaubern.


Preise:

Erwachsene 14 Euro

Kinder bis 14 Jahre 8 Euro

Kinder bis 4 Jahre sind frei


Fakten:
- Treffpunkt Muß 16a, 53567 Buchholz.
- Um 15 Uhr geht es los.
- Jeder Teilnehmer ab dem 16. Lebensjahr bekommt nach kurzer Einweisung eine eigene Ziege mit Führstrick an die Hand. Unter 16 Jahre bekommt die erwachsene Begleitperson die Ziege, auch gerne gemeinsam mit dem Kind an die Hand. Anschließend gehen wir gemeinsam als Team los und werden auch wieder als Team gemeinsam ankommen.


- Da das Tempo der Wanderung die Ziegen bestimmen, kann die Wanderung (3-4 km) etwas länger dauern.
- Fragen zu den Ziegen werden gerne während der Wanderung beantwortet.


- EINE GANZ GROSSE BITTE:

Keine Kinderwagen, Bollerwagenund Buggys mitnehmen, da die Strecke hierfür nicht geeignet ist.

Auch Hunde bitte zuhause lassen.




Vorabinfo Wanderungen

!!! Vor dem Anmelden bitte durchlesen !!!

 

Haftung, Sicherheit und Sorgfaltspflicht

Freizeitaktivitäten sind nie ohne Risiko. Deshalb erfolgt die Teilnahme an einer Wanderveranstaltung grundsätzlich auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung.

 

Der Veranstalter (Landschaftspflege mit Ziegen) haftet nicht für Schäden, die ein Teilnehmer an Sachen und Personen verursacht oder während der Veranstaltung erleidet. Entsprechende Versicherungen zu seinem Schutz hat der Teilnehmer selbst abzuschließen (Unfall- und Privathaftpflichtversicherung). Wir haften nicht für die Bekleidung, Diebstahl oder Verlust der vom Teilnehmer/innen eingebrachten Sachen.

Jeder Teilnehmer nimmt auf eigenes Risiko an der Tour teil. Der Veranstalter (Landschaftspflege mit Ziegen) haftet nicht für Unfälle, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Tour bzw. dessen Durchführung stehen, soweit sie nicht vom Veranstalter  verschuldet sind.Wir haften auch nicht bei Personenschäden oder Sachschäden verursacht durch unsere Ziegen. 

Für Schäden, welche der Veranstalter (Landschaftspflege mit Ziegen) zu vertreten hat, haften wir nur insoweit, als ihm Vorsatz und/oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Jeder Teilnehmer verzichtet auf die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen jeglicher Art wegen leichter Fahrlässigkeit.

Sämtliche Anweisungen und Sicherheitsregeln des verantwortlichen Wanderführers sind bindend und müssen befolgt werden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer mit falscher Ausrüstung bzw. Bekleidung von der Veranstaltung auszuschließen.

 

Für ausreichenden Versicherungsschutz ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.

 


Anmeldungsbereich

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.